Das „Sommermärchen“ begann auch im Sommer. Und zwar im Sommer 2008. Von dort an dauerte es ca. 1 Jahr bis ich mein Rucksack aufschnallte und nach Südostasien flog.
Ich erlebte von September 2009 bis März 2011 eine Zeit die so unglaublich war, wie man sie sich kaum vorstellen kann.
Nach nahezu 18 Monaten kann ich sagen: „Es hat sich mehr als gelohnt und ich würde es jederzeit wieder tun!“

 

Ich möchte mich an dieser Stelle zunächst all meinen Freunden bedanken, die mich in meiner Sache unterstützt haben.
Es gibt da einen, der wirklich erwähnenswert ist, ich will einfach nur auf einen der ersten Artikel in unserem Weltreiseblog verweisen: Ohne ihn würde es wohl weder meinem Weltreiseblog in der Form geben, noch mich als heutigen Unternehmensberater, Start-Up Coach und Online-Marketing Experten –> https://www.einmal-um-die-welt.de/startseite/2009/06/07/hallo-welt/
Weiterhin danke ich den Freunden, die auf meine Sachen zu Hause aufgepasst haben und mich immer informiert haben, wenn wichtige Post im Briefkasten lag.